Das Evangelische Familienzentrum Friedberg e.V. ist eine Kooperation der Evangelischen Kirchengemeinde und der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Wetterau. Es ist im Jahr 2013 entstanden und soll eine zentrale Anlaufstelle für Familien in der Innenstadt von Friedberg sein.

 

Unser Familienzentrum soll sich zu einem Ort für Familien in ihren unterschiedlichen Lebensphasen entwickeln. Wir wollen Ansprechpartner in Fragen der Erziehung oder Kinderbetreuung sein. Wir möchten gleichzeitig einen Ort der Begegnung schaffen, an dem sich Eltern, Kinder, junge Familien, ältere Familien und auch Einzelpersonen - egal welchen Alters - kennenlernen und austauschen können.

Unser Anliegen ist es, passende Angebote für Menschen von 0 bis 100 zu entwickeln.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Besondere Veranstaltungen

 

Herzlich laden wir Sie zu folgenen Veranstaltungen ein:

 




Deutsch lernen in Friedberg für Erwachsene
Wenn Sie ein bisschen Deutsch sprechen, aber lieber mehr sprechen möchten, Ihren Kindern in der KiTA oder Schule helfen wollen, mit anderen Eltern und Erziehern/-innen sprechen möchten, problemlos einkaufen möchten, sich besser im Alltag zurecht finden wollen oder wenn Sie einfach nur Deutsch sprechen wollen. Dann sind Sie hier richtig. Bitte melden Sie sich an.
Gebührenfrei freitags von 08.30 - 09.30 Uhr – außer in den Ferien
61169 Friedberg, Ev. Kindertagesstätte Kaiserstraße 144
Kursleitung: A. Adhikari, Lehrerin




Großeltern mit ihrem Enkelkind in der Küche

samstags von 14.00 - 17.00 Uhr
1 x 3 Std.     € 5,00 Familienpreis + Lebensmittelkosten mitbringen.
Kursleitung: C. Rohe, Hauswirtschafterin


•    Großeltern kochen mit ihrem Enkelkind wie Pettersson und Findus
Mit den Rezepten von Pettersson und Findus durchs Jahr -  soo lecker! Am liebsten würde Findus jeden Tag Fleischklößchen essen. Aber er liebt auch Pfannkuchentorte, Zimtwecken und Nudeln. So-gar Petterssons Gemüsetaler sind nicht zu verachten! Wenn Oma und Opa keine Zeit haben, sind auch Vater, Mutter, Onkel oder Tante herzlich willkommen.
P0399MN1    Sa., den 25.06.16
•    Großeltern kochen mit ihrem Enkelkind zur Kartoffelzeit
Kartoffel - die "tolle Knolle" - ist so vielseitig, dass man fast alles aus ihr kochen kann: knusprige Pommes oder auch einen süßen Kartoffelschmarren! Wenn Oma und Opa keine Zeit haben, sind auch Vater, Mutter, Onkel oder Tante herzlich willkommen.
P0400MN1    Sa., den 08.10.16





Mein Laptop und ich - für Anfänger/-innen über 50 Jahren
Mit einem Laptop kann man Texte schreiben, Urlaubsbilder zeigen, Einladungen erstellen, im Internet surfen und vieles mehr. Lernen Sie die Grundfunktionen des eigenen Computers durch Übungen an diesem besser kennen. Am Ende des Kurses wissen Sie, wie Sie Ihren Laptop (ab Windows 7), für sich einrichten, Texte anfertigen, Bilder sortieren und Dateien speichern. Natürlich werden wir auch für Ihre Fragen Zeit finden.
5 x 1,5 Std.    € 45,00 wöchentlich
P0979MN103 Do., ab 06.10.16, 17.00 - 18.30 Uhr 5 x
Kursleitung: S. Hoh, Student der Informatik  In Kooperation mit dem SBZ der Stadt Friedberg.




Jungbleiben auf Brettern, die die Welt bedeuten
Theaterspielen, ein Wunschtraum aus der Jugendzeit? Nutzen Sie die Chance es einmal auszuprobieren. Wir spielen aus dem Stegreif, stellen Situationen ohne Worte dar, improvisieren... Jeder Mensch ist talentiert, erlauben Sie sich, Ihr Talent in geschützter und wohlwollender Atmosphäre zu entfalten.
2 x 2 Std., € 20,00 , wöchentlich
P0986MN102 Mo., ab 31.10.16, 10.00 - 12.00 Uhr 2 x
Kursleitung: J. Sarmont, Schauspiellehrer, Regisseur


 

Mehrgenerationencafé


Knüpfen Sie Kontakte. Bei Kaffee und Tee lässt sich gut plaudern über lustige Anekdoten, über den Alltag mit Kindern, über den Urlaub und anderes mehr. Für den Besuch des Cafés der Generationen ist keine Anmeldung erforderlich. Kommen Sie vorbei, wenn Sie Zeit und Lust haben.
1 x 2 Std., kostenfrei, 14 tägig von 10.30 – 12.30 Uhr, 61169 Friedberg, Bismarckstr.2
Mi., den 01.06.16   
Mi., den 15.06.16    Mi., den 06.07.16        Mi., den 07.09.16   
Mi., den 21.09.16    Mi., den 05.10.16        Mi., den 02.11.16   
Mi., den 16.11.16    Mi., den 07.12.16        Mi., den 21.12.16
Kursleitung:     M. Noblé, Dipl. Sozialarbeiterin

 

 

Elterncafé


Evangelische Familien-Bildungsstätte, Bismarckstraße 2

Jeden letzen Donnerstag im Monat ab 13.30 Uhr!


Hier bietet sich für Eltern eine gute Gelegenheit gemütlich zusammen zu sitzen, sich kennen zu lernen, zu plaudern und den Kindergartentag gemütlich ausklingen zu lassen.

 

 

 

Jeden Freitag, 12.00 Uhr – 13.15 Uhr
Gemeinsames Mittagessen in der Stadtkirche
Zum Gemeinsamen Mittagessen kommen jeden Freitag Kinder und Erwachsene, die mit anderen zusammen essen möchten, die für sich alleine nicht kochen wollen oder zu Hause kein warmes Essen bekommen. Das Essen kostet für Kinder € -.50 und für Erwachsene € 1.-. Wer es sich leisten kann, zahlt die Selbstkosten von € 4.-.

 

 

 

Hinweis auf Angebote von und in der Evangelischen Kindertagesstätte Kaiserstraße



Sprachkurs für Kinder mit Migrationshintergrund


Mittwochs und freitags (die genauen Termine und Uhrzeiten erfahren Sie vor Ort);  A. Adhikari



Bilderbücher anschauen mit unserer Vorlesepatin


Mittwochs, ab 10.00 Uhr; E. Fahlke

 

Familienberatung in der FBS
Wir bieten Ihnen Raum, um in wertschätzender Atmosphäre Probleme zu besprechen und Lösungen zu finden. Neben der Familienberatung und -therapie durch eine qualifizierte systemische Familientherapeutin beraten und unterstützen wir Sie auch bei Umgangsfragen.
61169 Friedberg, Bismarckstr. 2
P0265BU1    Terminvereinbarung über Tel.: 06031-1627860.      

Über Ablauf und Kosten informieren wir Sie gerne.
Ansprechpartnerin: C. Francisco de Sousa

 

 

Offene Elternsprechstunde KiTa Kaiserstraße 144 und Wintersteinstraße 39
Vertraulich - unbürokratisch - gebührenfrei steht eine Familientherapeutin Fragenden zur Verfügung. Haben Sie Fragen zum Umgang mit Ihrem Kind? Will Ihr Kind abends nicht ins Bett? Ist Ihr Kind manchmal trotzig? Haben Sie manchmal das Gefühl, in der Erziehung an Ihre Grenzen zu kommen? Oder suchen Sie eine kompetente Gesprächspartnerin zu Erziehungsfragen. Nicht nur für Eltern von KiTA-Kindern! Termine werden immer in  der örtlichen Presse bekannt gegeben oder Sie drucken sich das aktuelle Programm des Familienzentrums aus.

 

Elternsprechstunde - offen und ohne Anmeldung
Oft ist das Leben als Familie ganz einfach. Manchmal ist es aber richtig anstrengend. Wir bieten Eltern die Möglichkeit, kleine und große Alltagsprobleme mit einer Fachkraft zu besprechen.


•    61169 Friedberg, Ev. Kindertagesstätte Kaiserstraße 144
Die Beratung ist anonym und kostenfrei, eine Anmeldung über doodle ist möglich. http://doodle.com/93wc7cswsqbcn62y


P0262MN106    Do., den 09.06.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
P0262MN107    Do., den 15.09.16    08.30 - 09.30 Uhr 1 x
P0262MN108    Do., den 06.10.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
P0262MN109    Do., den 10.11.16    08.30 - 09.30 Uhr 1 x
P0262MN110    Do., den 08.12.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x

•    61169 Friedberg, Ev. Kindertagesstätte Wintersteinstr. 39
Die Beratung ist anonym und kostenfrei, eine Anmeldung über doodle ist möglich. http://doodle.com/3mkzchfs59w8vqdv

P0264MN104    Do., den 15.09.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
P0264MN105    Do., den 10.11.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
Kursleitung:     M. Noblé, systemische Familientherapeutin


•    61169  Friedberg, Kath. Kindertagesstätte St. Marien, Leonhardstraße 24 –
     keine Anmeldung

P0263MN106    Do., den 23.06.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
P0263MN107    Do., den 22.09.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
P0263MN108    Do., den 13.10.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
P0263MN109    Do., den 17.11.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
P0263MN110    Do., den 15.12.16    15.00 - 16.00 Uhr 1 x
Kursleitung:     J. Fenske, Familientherapeutin

 

 

 

Ansprechpartnerin:

Haben Sie Fragen zu unserem Familienzentrum, den Angeboten oder dem Großeltern-Service, informieren Sie sich bei

Martina Noblé, mit Büro in der Bismarckstraße 2
0 60 31 / 188 201
Sprechzeit: Mo.: 09.00 –11.30 Uhr